Anfischen 2017

Am 29.04.17 fand am kleinen Aschauweiher unser traditionelles Anfischen statt. Trotz der nicht besten Witterungsbedingungen fanden sich etwa 30 Petrijünger zum Einschreiben um 6:30 Uhr ein. Gefischt wurde im Anschluss von 7-11 Uhr.

Den größten Fang konnte unsere Jungfischerin Jessica Suri landen, einen Karpfen mit 6450 Gramm. Sie belegte in der Gesamtwertung den ersten Platz, gefolgt von Norbert Bauer und unserem ehemaligen Vorstand Joachim Ferlesch. Wie jedes Jahr wurden nur die ersten drei Platzierungen prämiert. Es konnten auch Forellen, die für das Anfischen eingesetzt wurden, gefangen werden,  was eine sehr positive Resonanz gab.

Nach dem Fischen gab es das am Wasser frisch gekochte Kesselfleisch, welches durch Walter Schug, Wolfgang Schuster und ihren Helfern zubereitet wurde. Nachdem alle reichlich gespeist hatten, nahm unser 1. Vorstand Jürgen Opitz die Preisverteilung vor. Da sich das Wetter bereits gebessert hatte, fand das gemütliche Beisammensein bis in den Nachmittag hinein statt.

Der Fischereiverein bedankt sich bei allen Teilnehmern und unserem Kochteam recht herzlich.

© Copyright 2019 - Fischereiverein Parkstetten 1975 e.V.